Nächste Termine

18. Dezember 2018
Weihnachtskonzert
Musikschule Krefeld

19. Mai 2019
Linner Burgfest,
JSCB featuring Reiner Witzel (Saxophon)


Die Band

Die Jazz-Swing-College-Band wurde im Jahre 1984 als Big Band der Musikschule Krefeld gegründet. Damaliger Bandleader war Arnold Schiffer, Posaunenlehrer an der Musikschule. Neben vielen Auftritten für die Stadt Krefeld nahm die Big Band 1986 am Wettbewerb „Jugend Jazz“ in Dortmund teil. Sie wurde hier in die Leistungsstufe I eingeordnet und errang einen zweiten Preis. Ihren größten Erfolg erzielte die JSCB im Mai 1988 in Berlin. Bei der Endausscheidung zum „2. Deutschen Laienorchester-Wettbewerb“ errang sie in der Kategorie „Big Bands/Jazz Orchester“ den 1. Preis und wurde somit beste deutsche Nachwuchs-Big Band. Es folgten viele Auftritte, welche die Big Band auch außerhalb Krefelds bekannt machten. Nachfolger von Arnold Schiffer wurde im Jahre 1994 Laszlo Dömötör, Saxophonlehrer an der Musikschule. Ab dem Schuljahr 2008/2009 konnte die Musikschule Oliver Hirschegger, einen ehemaligen Schüler von Herrn Dömötör und Absolvent der Musikhochschule Arnheim als zweiten Leiter für die Bigband gewinnen. Mit der Doppelspitze Dömöter/Hirschegger ist gewährleistet, dass auch in Zukunft die erfolgreiche Arbeit fortgesetzt wird.

Die aktuelle Besetzung aus bis zu 16 Musikern (4 Trp, 4 Pos,5 Sax, Pn, Gtr, Bs, Dr), darunter aktive und ehemalige Musikschüler sowie -lehrer, präsentieren ein breites Repertoire auf hohem Niveau, das Jazzklassiker ebenso wie Songs aus den Bereichen Latin und Funk umfasst.
 

Gäste:

Wir haben schon mit vielen hochkarätigen Gästen musiziert, u.a.:
Kerstin BrixJörg KaufmannKlaus OsterlohBrenda BoykinPaul KuhnLudwig Nuss